Mit uns dampft man jetzt noch sicherer

Wir bei EnerCig haben uns von Beginn an vorgenommen, unsere Akkuzellen konform mit den Angaben der Akkuzellenhersteller auf den Markt zu bringen. Bei der Bewertung der technischen Angaben haben wir uns daher an den Angaben orientiert, die die verschiedenen Hersteller veröffentlicht haben.

Wie wir alle wissen, werden Li-Ion-Akkuzellen in zahlreichen Produkten in den verschiedensten Industrien verwendet. Ob wir über Akkus für Elektroautos, für Elektrowerkzeuge, für die Consumer-Elektronik und vieles mehr sprechen… die Herstellerangaben gelten für alle!

Nach unserem Motto, „Mit uns dampft man sicher“, haben wir uns entschlossen, uns an den von Battery Mooch vorgeschlagenen Werte auszurichten. Mooch hat sich in den letzten Jahren als Fachspezialist im Bereich Akkuzellen für die Dampferindustrie etabliert, und wir nehmen seine Fachexpertise als Anlass, unsere Produkte nach seinen Vorschlägen neu zu bewerten.

Ab dem 01.10.2018 werden alle Akkuzellen von EnerCig nach der neuen Bewertung auf den Markt kommen. Wir ändern ansonsten nichts an der Qualität der Produkte. Wir tun dies vor allem deswegen, weil wir die Messwerte von Mooch genau so annehmen, um die Sicherheit der Nutzer von EnerCig-Produkten zu erhöhen. Akkuzellen, die von Mooch noch nicht getestet wurden, werden wir natürlich testen lassen.

In unseren Datenblättern werden wir neben Herstellerangaben auch Moochs vorgeschlagene Werte veröffentlichen und die Labels auf den Produkten entsprechend ändern.

Wir danken im Vorab für das Vertrauen und wünschen allen EnerCig-Fans weiter ein sicheres Dampfen!

Euer EnerCig-Team


Weitere Informationen findet Ihr auf Moochs Facebook-Seite, Mocchs Blog & Moochs Youtube-Kanal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.